Benjamins Hühnerstall

Hühner transportieren oder einfangen

Der tierschutzgerechte Transport beginnt bereits beim schmerzfreien Einfangen der Hühner. Auch der Transport selbst sollte möglichst schonend durchgeführt werden.

Achten Sie insbesondere auf ein geeignetes Transportbehältnis, eine gute Belüftung und je nach Witterung auf eine entsprechende Temperierung des Transportfahrzeugs.

Dunkeln Sie die Haltungseinrichtung und das Transportbehältnis ab. Das erleichtert das Einfangen und gestaltet den Transport schonender.

TIPPS ZUM EINFANGEN!

  • Gehen Sie ruhig auf die Hühner zu.

  • Gehen Sie bedacht mit ihnen um.

  • Treiben Sie sie nur langsam zusammen, zum Beispiel

    mit Gittern oder Besen.

  • Ergreifen Sie das Huhn mit Händen oder Fanghaken,

    entweder an den Beinen oder an der Basis beider

    Flügel.

  • Sie dürfen niemals an den Flügeln ziehen oder das Tier

    an nur einem einzelnen Flügel greifen. Bei Abwehr-

    bewegungen kann es hier zu Flügelbrüchen kommen.

  • Tragen Sie das Huhn nah an Ihrem Körper.

  • Tragen Sie das Huhn nicht mit dem Kopf nach unten.

  • Heben Sie das Huhn niemals am Gefieder oder an nur

    einem Bein hoch.


Benjamins Hühnerstall © 2021 | Responsive Template: BannerShop24.de